Spiel und Spaß bei der Feuerwehr

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich die Feuerwehr am Kinderferienprogramm der Gemeinde Schefflenz.

An zahlreichen Stationen bekamen die rund 20 Kinder spielerisch einen Einblick in die Feuerwehr, aber auch der Spaß kam nicht zu kurz.

So konnten die Kinder an einer Station den Umgang mit dem Spreizer üben, an einer anderen galt es Wasser mittels einer Eimerkette zu transportieren, natürlich durfte auch die obligatorische Fahrt mit dem Feuerwehrauto nicht fehlen.